schoepflin-himbeersahne-03
schoepflin-ueber-uns-01

Über Schöpflin

Meister der Malakow-Torte, mit dem Joker Jamaika-Torte im Ärmel und so viel weiteren Genusswerken im Kühlhaus. Schöpflin steht für Konditorhandwerk aus Leidenschaft und ofenfrische Backwaren. Diese Tradition leben wir und das bereits in 4. Generation.

Tortenkunst seit 1930

Nachdem Karl Matthias Schöpflin mit seiner Familie um 1900 nach Straßburg emigrierte, gründete er dort seine erste eigene Bäckerei. 1919 kehrte er zurück nach Deutschland. Erst 11 Jahre später gelang es dem Bäckermeister, gemeinsam mit seinem Sohn Gustav Schöpflin, am heutigen Standort in Freiburg-Haslach die Bäckerei und Konditorei Schöpflin aufzubauen. Die Teigwaren waren schnell beliebt, doch die Zeiten waren hart.

schoepflin-historie-04

Firmengründer Karl Matthias Schöpflin mit seinem Sohn Gustav und dessen Ehefrau.

Gustav Schöpflin bekam 1931 – ein Jahr nach der Firmengründung seines Vaters – von der Handwerkskammer Freiburg den Meisterbrief überreicht.

Karl Matthias Schöpflin verstarb 1941, Arbeitskräfte zu finden, war in Kriegszeiten schwer und so musste der kleine Karl Heinz Schöpflin, Sohn von Gustav, bereits früh in der Backstube mithelfen und begann mit 14 Jahren seine Lehre im väterlichen Betrieb. 1967 übernimmt er mit seiner Frau Frida das inzwischen erfolgreiche Geschäft und in den folgenden 24 Jahren wuchs die Bäckerei zu dem heran, was sie heute ist – eine der beliebtesten Adressen der Stadt, wenn es um leckere Torten- und Kuchenvariationen geht. 1970 kam das Café hinzu.
Wie es in Handwerksfamilien üblich ist, wurden auch die Kinder Martin und Cornelia schon in jungen Jahren in das Geschäft involviert und beide absolvierten auch hier ihre Ausbildung. Martin wurde Bäcker, Cornelia half der Mutter im Verkauf. 1991 übernahm Martin Schöpflin zusammen mit seiner Frau Martina den Betrieb.

Seither backen wir unsere Kuchen- und Tortenvariationen weiterhin täglich frisch und in liebevoller Handarbeit, immer angepasst an Kundenwünsche und mit neuen, modernen Ideen und Kreationen. Viele unserer Kunden nehmen lange Wege in Kauf, um ein Stück von unserem Kuchen, der Torte oder anderem Naschwerk abzubekommen. Aber wir teilen ja gerne. Daher warten jeden Tag 50 verschiedene süße Spezialitäten in der drei Meter langen Theke unseres Traditions-Cafés nur darauf, von Ihnen probiert zu werden.
Selbstverständlich backen wir, neben unserem Café-Betrieb, für Sie auch Ihre Wunschkuchen und -torten. Ob himmlische Hochzeitstorten, köstliche Kuchenspezialitäten oder märchenhafte Motivtorten – wir erfüllen Ihre Wünsche, einzigartig und garantiert lecker.

Beckesepp & Schöpflin – eine köstliche Koalition

Damit man sich beim Konditor-König in Zukunft mehr und mehr auf die süßen Kreationen konzentrieren kann, hat man sich Back-Beistand geholt. Seit Februar 2017 betreibt die Beckesepp Bäckerei aus St.Peter Schöpflins Backhaus und liefert seine besten Brot- und Brötchensorten nach Haslach. Da hier eine Hand für die andere backt, erhält man seither in allen Beckesepp Bäckereien auch die süßen Schöpflin Kuchen- und Torten.
Zudem kann jede Schöpflin-Bestellung auf Wunsch auch in allen Beckesepp Bäckereien aufgegeben und abgeholt werden.